Marlène Torrent

Seit fast zwanzig Jahren bin ich auf dem Weg der Körpertherapie, zuerst als Masseurin und dann als Craniosacral-Therapeutin. In all diesen Jahren war ich immer wieder fasziniert von der Funktionsweise, der Resilienz und den Fähigkeiten des Körpers, ob in der Gesundheit oder in der Krankheit.

Bei meinen Behandlungen versuche ich, sowohl muskuläre und strukturelle als auch subtilere Ansätze zu verfolgen, die sich auf das Nervensystem, die Organe und die Flüssigkeiten beziehen, wobei ich immer den Menschen in seiner Gesamtheit – Seele, Geist und Körper – berücksichtige.

Mein Ziel ist es, den Körper in seiner Fähigkeit, sich zu regenerieren und ein gesundes Gleichgewicht zu erreichen, zu begleiten und zu fördern.

Ich spreche Deutsch, Englisch und Französisch.

Ich bin bei den meisten Krankenkasse durch den Zusatzversicherungen anerkannt.